fbpx
Zeit für Veränderung – Wie du dir selbst wieder näher kommst2019-10-30T15:33:33+00:00

Zeit für Veränderung –
Wie du dir selbst wieder näher kommst

Das Wochenend-  Retreat für dich, in dem es nur um dich, deine Bedürfnisse, deine innere Ruhe und deine Veränderung geht.

Kennst du das auch, dass du immer wieder an dem einen Punkt ankommst. An den Punkt an dem du denkst „Jetzt bin ich wieder da gelandet und weiß immer noch nicht, wie ich damit umgehen soll!“

Das ist dann meistens die Phase in der du dünnhäutiger bist, der Kopf schnell voll ist und die Emotionen und Gefühle scheinbar überschäumen. Oft geht das einher mit unterschiedlichen Gedanken wie

Ich bin nicht gut genug
Ich habe Angst falsch zu sein
Ich werde nicht geliebt
Ich schäme mich
Ich bin zu viel

Oder mit Ängsten. Angst vor Ablehnung, Zurückweisung, einer Entscheidung oder sogar Nähe.

Im Endeffekt sehnst du dich nach innerer Ruhe und möchtest du dich sortieren und neu ausrichten. Das Bewusstsein dafür ist auch da, doch das WIE es funktionieren kann ist unklar. Und es hapert eventuell auch daran, es einfach zu TUN.

Wahrscheinlich funktionieren deine dir bekannten Strategien um diese Situation zu lösen nur noch bedingt. Das heißt du brauchst etwas Anderes um mit der Herausforderung umzugehen.

Ich helfe dir dabei.

Wie wäre es mit einem Reset?

Wie wäre es, aus den Geschichten die dir so unendlich viel Kraft und Energie kosten auszusteigen und dich selbst erstmal wahrzunehmen.
Wie wäre es, deine Verhaltensmuster, deine Gedanken und auch deine Ängste anzuschauen und zu klären, was sie eigentlich mit dir machen? Wie wäre es, innerlich ruhig zu werden?

Und wie wäre es, wenn du Werkzeuge an die Hand bekommst, um tatsächlich etwas zu verändern? Dauerhaft.

Als Mentorin für Frauen die sich verändern wollen arbeite ich intensiv mit Frauen zusammen, die zwar individuelle Herausforderungen haben, aber doch meistens vor ähnlichen Problemen stehen. In meinen Coachings begleite ich sie, sich selbst wieder wichtig zu nehmen, ihre Bedürfnisse wahrzunehmen und sich daran auszurichten. Trotz Alltag.

Ich kann das Coaching mit Daniela nur empfehlen.
Acht anstrengende, aber sehr wirksame Wochen liegen hinter mir und unendlich viele Zeitpunkte, in denen ich ich selber sein kann, nun vor mir. Vielen Dank für soviel Kompetenz, Kreativität und Beharrlichkeit

Claudia Boy-Reidner

Nicht jede Frau mag an einem achtwöchigem Coaching teilnehmen. Daher habe ich dieses 2-Tage-Retreat ins Leben gerufen.

Im Seminar „Zeit für Veränderung – Komm dir näher“ bekommst du….

  • Werkzeuge an die Hand um im Alltag gut bei dir bleiben zu können
  • ein Gefühl für deine eigenen Bedürfnisse
  • Kraft um für das einzustehen, was dir wichtig ist
  • Bewusstsein um Grenzen zu ziehen ohne schlechtes Gewissen und trotzdem verbunden zu bleiben

und lernst du…

  • deine Ängste anzunehmen und zu entdecken was dahinter liegt
  • mit deinen Gefühlen umzugehen – auch mit den ungeliebten
  • alte Glaubenssätze aufzulösen
  • wie du aus den alten Geschichten aussteigst
  • dich wieder als Frau zu fühlen.

Das erwartet dich im Seminar.

Wir öffnen einen Raum von gegenseitigem Bestärken und liebevollem Begleiten. Wir kreieren gemeinsam einen Raum in dem wir entspannen können und wo du dich selbst wieder hören, fühlen, innerlich ruhig und Energie tanken kannst. Hier wirst du nicht analysiert. Die Geschichten bleiben draußen – ebenso wie gute Ratschläge. Hier darfst du einfach sein. Ein Raum in dem nichts erreicht werden muss. Es ist viel mehr ein Raum des Da-Seins, Geschehen-Lassens, der Heilung. Es gibt nichts zu begreifen. Keine Konzepte.

Spüre. Fühle. Lebe wer du wirklich bist.

Jede Frau hat ihr Päckchen zu tragen und alles davon ist willkommen. Egal was und wer du bist. Ob dick oder dünn. Alt oder Jung. Still oder voller Energie. Es geht nicht so sehr darum die Geschichten zu erzählen, als darum ins Fühlen zu kommen. Denn nur was du fühlen kannst, kann sich auch verändern.

Surround yourself with the wise ones, the wild ones, the kind ones, the awake ones. You don’t have to do it alone. ~ Chameli Ardagh

Wir werden gemeinsam

  • Lachen und Weinen
  • Sprechen und Zuhören
  • Tanzen und uns Bewegen
  • Meditieren und Lauschen
  • Fühlen und Begleiten
  • Berühren und Berührt werden

Wann / Wo / Wieviel

  • 15. – 17. Mai 2020

  • Udana-Zentrum in Schwabach – Wolkersdorfer Hauptstraße 68

  • Zeitplan:
    Freitag: 19 Uhr – 21 Uhr
    Samstag: 09 Uhr – 17 Uhr
    Sonntag: 09 Uhr – 16 Uhr

Preise
(Ausgleich bei Anmeldung – dein Platz ist nach dem Geldeingang fest für dich reserviert):

199 Euro (EarlyBird-Ticket bis 31.12.2019)
210 Euro (Frühbucher-Ticket bis 15.04.2020)
250 Euro (Normalpreis) 

Ja, ich bin dabei

Etwas kommt in dir zum Klingen? Dann komm. Komm und nimm deinen Platz im Kreis ein. Wir warten auf dich. Setz dich zu uns. Lass los, spüre wie du dich entspannst. Fühle deinen Körper und lass dein Bewusstsein tief in dich hineinsinken. Alles wird warm und weich. Du bist angekommen.

Mehr Infos anfragen

Q & As

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Dieses Seminar ist für alle Frauen geeignet, die sich Veränderung in ihrem Leben wünschen. Es gibt keine Beschränkungen. Je bunter und je vielfältiger der Kreis desto schöner. Es ist uralte Tradition und es wird in so gut wie allen Kulturen gelebt. Frauen kommen zusammen, sitzen im Kreis gemeinsam beieinander, hören zu, bestärken sich, trösten sich, geben sich Kraft… Es ist eine urweibliche Qualität, die vielfach unterschätzt wird.

Berühren und Berührt werden? Was meinst du damit?

Alle Übungen unterstützen uns darin, präsent im Körper zu werden und angestaute Energie und Gefühle „in den Fluss“ zu bringen. Bewährt dafür ist ganz einfach die absichtslose, respektvolle körperliche Berührung. Daher wird es auch ein paar dieser Übungen im Seminar geben. Im ersten Moment mag da vielleicht ein „Hoppla“ sein wenn du mit einer anderen Frau in Berührung kommst – doch du kannst dich darauf verlassen, dass deine persönlichen Grenzen immer gewahrt werden.

Und wenn ich meine Probleme und Herausforderungen nicht in der Gruppe besprechen möchte?

Das Seminar ist keine Therapie oder Selbsthilfegruppe. Während der Sessions wird wenig geredet. Das heißt nicht, dass keine Kommunikation stattfindet – sie verlegt sich ganz einfach auf andere Wege. Wir begegnen und jenseits unserer persönlichen Geschichten. Das bringt Heilung und Wertschätzung für das Weibliche, sowohl für unsere eigene Weiblichkeit als auch für das Frau Sein an sich.

Mehr Infos anfragen