fbpx
Lebe eine erfüllte Beziehung – Coaching Deine Liebe2019-07-02T15:06:23+00:00

Lebe eine erfüllte Beziehung

Das Coaching für Deine Liebe und
mehr Erfüllung in Eurer Partnerschaft

Die Sehnsucht nach einer erfüllten Partnerschaft ist bei vielen Menschen sehr groß. Egal ob sie Single oder Teil einer Beziehung sind. Ich begleite Frauen in meinen Coachings, damit sie sich selbstbewusst, unabhängig und liebevoll selbst wahrnehmen und gleichzeitig eine ganz neue Verbundenheit mit ihrem (zukünftigen) Partner leben können.

Irgendwann kommt man in ein Alter, in dem frau entweder wieder Single ist oder die Beziehung schon so lange besteht, dass die Verliebtheit schon lange nachgelassen hat.
Da stellen sich Fragen wie:

  • Was braucht meine Partnerschaft um mich glücklich zu machen?
  • Was von den Ecken und Kanten gehört ganz einfach zu meinem Partner und wo passen wir ganz einfach nicht mehr zusammen?
  • Wie sehr muss oder möchte ich mich anpassen, damit die Beziehung funktioniert?
  • Ab wann ist es besser die Beziehung zu beenden?
  • Wie kann ich die Beziehung besser gestalten?

Egal ob du Single bist oder in einer Beziehung. Ich kenne die Sehnsucht nach DER Beziehung.

Nach dem Aufgehoben sein.
Teil von etwas Großartigem zu sein.
Und gleichzeitig doch du selbst zu bleiben.
Ohne dich selbst zu verlieren.

Ich begleite dich auf deinem Weg, um für dich selbst herauszufinden, was Beziehung für dich bedeutet und dich auch dafür zu öffnen, damit du dies im Alltag auch tatsächlich leben kannst.

So läuft das Liebes Coaching ab

Wie das gelingen kann? Wir werden uns unter anderem folgende Punkte gemeinsam anschauen:

Starkes ICH – Starkes WIR

Bevor wir uns dem Thema Beziehung nähern, legen wir den Fokus auf dich selbst. Ja, tatsächlich. Eine gesunde Beziehung zu dir selbst, deinem Körper, deinen Bedürfnissen und deinem Selbstbewusstsein bildet eine stabile Basis für eine erfüllte Partnerschaft.

Kommt bei dir Gedanke auf: Aber bei mir ist doch alles gut – Mein Partner soll doch nur… Um eines gleich vorweg zu nehmen: Dein Partner muss sich nicht ändern, damit es dir besser geht. Was? Ja, ich meine das so wie ich es schreibe. Jeder von Euch trägt 50% zu einer gelingenden Partnerschaft bei. Und dein Job ist es, dich darum zu kümmern, dass dein Anteil erfüllt ist. Darum kümmern wir uns gemeinsam.

Deine Beziehung zur Beziehung

Ja, du hast richtig gelesen. Wie stehst du denn so zur Beziehung? Welche Einstellung hast du dazu? Was verkörpert für dich eine Beziehung? Wo liegen deine Blockaden? Klammerst du eher oder bist du diejenige die sich nicht zu tief einlässt um nicht verletzt zu werden? Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Ganz behutsam werden wir hier vorgehen und Glaubenssätze, alte Verhaltensmuster und Einstellungen unter die Lupe nehmen und prüfen ob es dir dienlich ist oder nicht. Und auf ganz liebevolle Weise dürfen sich neue Ideen, Gedanken und Blickwinkel ausbreiten um die Beziehung zur Beziehung harmonischer werden zu lassen.

Schließe Frieden mit deiner Vergangenheit

  • Welche Verletzungen hast du in der Vergangenheit erfahren?
  • Welche Enttäuschungen hast du erlebt.
  • Wie anstrengend ist oder war die Partnerschaft bisher?
  • Eine Affäre. Streit. Langeweile. Routine. Der Sex wird weniger Es ist als ob man sich im Kreis dreht.

Es ist ja nicht so, dass man den Partner nicht mehr liebt, aber es soll ganz einfach etwas anders werden. Wieder mehr Leichtigkeit, Prickeln, Gespräche… Es soll so werden wie es früher mal war. Ich begleite dich, hier ein Stück weit abschließen zu können und dich neu auszurichten. Manche Dinge kann man nicht ungeschehen machen, aber sie dürfen einen anderen Stellenwert bekommen. Und Ja, das gilt auch für Singles.

Was hast du zu geben?

Der Fokus ,wenn es um das Thema Beziehung und Partnerschaft geht, liegt häufig auf dem Schwerpunkt was man sich erwartet. Liebe. Aufrichtigkeit. Treue. Auf Händen getragen werden. Unterstützung. Ein Fels in der Brandung. Verlässlichkeit. Ach und so vieles mehr. Wenn du das aus den Augen des Partners liest – wie geht es dir mit diesen Erwartungen? Wow, da gibt es einiges zu erfüllen, oder?

In meinem Coaching lade ich dich ein, dich auf dich zu konzentrieren. Und dabei den Blickwinkeln von „Das will ich von einer Beziehung“ auf das Wissen zu verlagern was du in einer Beziehung zu geben hast. Was kannst du konkret einbringen? Worauf kann sich dein Partner verlassen. Wofür stehst du? Gemeinsam werden wir uns dieser Perspektive nähern und Mittel und Werkzeuge erarbeiten, wie du das in deinem Alltag spürbar für den Partner leben kannst.

Etwas in dir kommt zum Klingen? Dann lass uns darüber sprechen, wie ich dich unterstützen kann.

Ja, lass uns darüber reden

Und hey, ich habe vollstes Verständnis, wenn es für dich jetzt im Moment einfacher ist, weiterhin einfach zu funktionieren. Eine Zweckbeziehung zu führen. Die Kinder den Mittelpunkt sein zu lassen. Den Partner als selbstverständlich hinzunehmen und sich hin und wieder über seine Ecken und Kanten aufzuregen. Oder dein Single-Leben hinzunehmen, mit ab und zu einigen Lichtblicken, um dann festzustellen, dass es wieder nicht DER Partner war.

Oder nimmst du das Kribbeln und die Aufregung wahr. Die Sehnsucht, die endlich eine Stimme bekommt. Und siehst du den Weg der sich für dich auftut. Eine Möglichkeit dich selbst zu öffnen für eine Beziehung auf Augenhöhe. Mit Vertrauen und Verbundenheit. Einer tiefen Liebe aus dir selbst heraus, die an keine Bedingungen geknüpft ist. Die liebevolle aber klare Grenzen setzt. Eine Beziehung in der du du selbst sein kannst, ohne dich verstellen zu müssen.

Das möchtest du leben? Da kommt etwas in dir zum Klingen? Dann lerne mich kennen.

Du kannst jederzeit mehr über das Coaching erfahren oder einfach nur schauen, ob du hier richtig bist. Melde dich bei mir.

Terminvereinbarung

Oder hast Du weitere Fragen?

Ich freue mich auf Deine Nachricht.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

P.S. Auf ein abschließendes Wort

Mein Coaching-Angebot dient der Verbesserung deiner Lebensqualität. Es ist gedacht für Personen, die ihr Potenzial entfalten wollen oder einen neuen Umgang mit bestimmten Lebensbereichen erlernen wollen. Falls du unter akuten gesundheitlichen oder psychischen Erkrankungen leidest, empfehle ich dir einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut deiner Wahl aufzusuchen.